Beiträge aus der Vergangenheit

An dieser Stelle haben wir Berichte, Beiträge und Bilder hinterlegt, die 2016 unter "Aktuell" veröffentlicht waren - aber wert sind, aufgehoben zu werden.


Der neue Flyer ist da!!

Im Vorgriff auf unser 90-jähriges Jubiläum und das Trachtenfest im nächsten Jahr, hat Anke Schlosser einen neuen Flyer entworfen und in Druck gegeben. Nachfolgend die Vorder-

und die Rückseite.

Wieder Spinnstube im TVK-Heim

Die neue Saison beginnt am 6. Oktober 2016

Am Donnerstag, den 6. Oktober 2016, von 19 bis 21 Uhr, beginnen wieder die Spinnstubenabende des Schlitzerländer TVK’s.

Zum Herstellen von Trachtenstücken ist die Spinnstube ein guter Anlaufpunkt. Hier treffen sich Anfänger und Fortgeschrittene. Fachfrauen geben Hilfestellungen und Ratschläge beim Herstellen der Schlitzerländer Trachtenstücke. Das Angebot der Spinnstube des Schlitzerländer Trachten- und Volkstanzkreises (TVK) richtet sich nicht nur  an Vereinsmitglieder. Sondern auch andere Interessierte sind zur Teilnahme herzlich eingeladen.

Einfach mal vorbeikommen im TVK-Heim in der Schulstraße in Schlitz. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Kinder der Nachwuchsgruppen wachsen schnell aus ihren Trachten heraus. Auch hier ist die TVK Spinnstube der richtige Anlaufpunkt um sich für Trachtenänderungen Hilfestellung und Anleitungen zu holen.

TVK Spinnstube

Rund 20 Mitglieder des Schlitzerländer Trachten und Volkstanzkreises, trafen in „Buisch ahl Huss in Fraurombach zur Spinnstube.

Genau wie es auch früher in der Spinnstube gehalten wurde, den alten Traditionen folgend trafen sich die „TVK- Männer und Frauen“ in Schlitzerländer Tracht in der guten Stube des Fraurombacher Museums um gemeinsam zu singen, zu stricken und so manche Begebenheit aus vergangenen Zeiten zu erzählen. Und genau nach alter Sitte.....“gegen neun, es ging schon auf zehn Uhr zu“, schnallten die „TVK-Burschen“ die Akkordeons um und so manches alte Volkslied wurde geschmettert. Kurzum es war ein überaus gelungener Abend.

An dieser Stelle ein Dankeschön an Hans und Thorsten Feick die Buisch ahl Huss für diesen Zweck zur Verfügung stellten.

Dreiertreffen mit Lauterbach und Angersbach

Einmal jährlich treffen sich die Volkstanzgruppen aus Angersbach, Lauterbach und Schlitz. Am 26.11. hatte der Schlitzerländer TVK die beiden Nachbargruppen zu einer Nachtwächterführung nach Schlitz eingeladen. Im Anschluss wurde im Vereinsheim des TVK’s bis in die frühen Morgenstunden gemeinsam gefeiert und musiziert!